Sortierung

Helme (44)

Sicherheit ist beim Nachgehen Deiner Leidenschaft natürlich der wichtigste Aspekt. Vor allem im Kopfbereich kann es bei nicht ausreichendem oder sogar keinem Schutz zu den schwersten Verletzungen kommen. Wir bieten Dir den passenden Motorradhelm, der Dir den optimalen Schutz bietet sowie Deinen Vorlieben und Style entspricht!

%
Covert-X Jethelm

Scorpion

Covert-X Jethelm

279,00 €   199,00 €
%
ECE Helm 2in1, Pilot II

Harley-Davidson

ECE Helm 2in1, Pilot II

239,00 €   179,00 €
Jethelm Belfast Luxe Schwarzmatt

Scorpion

Jethelm Belfast Luxe Schwarzmatt

189,90 €
%
ECE Jethelm 'Bougie'

Harley-Davidson

ECE Jethelm 'Bougie'

129,00 €   69,00 €
%
Covert-X Jethelm

Scorpion

Covert-X Jethelm

279,00 €   199,00 €
%
Covert-X Jethelm

Scorpion

Covert-X Jethelm

279,00 €   199,00 €
%
Belfast 'Graphite'

Scorpion

Belfast 'Graphite'

179,00 €   129,00 €
CE Klapphelm 'Capstone'

Harley-Davidson

CE Klapphelm 'Capstone'

259,00 €
%
Integralhelm Premier Trophy MX

Premier

Integralhelm Premier Trophy MX

389,00 €   299,00 €
%
Jethelm Premier Vintage

Premier

Jethelm Premier Vintage

279,00 €   199,00 €
%
Belfast Solid Cement Grey

Scorpion

Belfast Solid Cement Grey

169,00 €   119,00 €
Ersatzvisier für Maywood Helm

Harley-Davidson

Ersatzvisier für Maywood Helm

49,90 €
Zubehör Schirm für Maywood Helm

Harley-Davidson

Zubehör Schirm für Maywood Helm

24,90 €
Jethelm Exo-City

Scorpion

Jethelm Exo-City

119,90 €
%
Jethelm Exo City Avenue

Scorpion

Jethelm Exo City Avenue

149,90 €   79,00 €
%
Jethelm Premier Vintage

Premier

Jethelm Premier Vintage

199,00 €   149,00 €
Dual Modularhelm 'Exo-Tech'

Scorpion

Dual Modularhelm 'Exo-Tech'

299,00 €
Jethelm Exo-City

Scorpion

Jethelm Exo-City

119,90 €
%
Jethelm Belfast Urbex

Scorpion

Jethelm Belfast Urbex

189,00 €   129,00 €
Belfast Solid Black

Scorpion

Belfast Solid Black

ab 169,00 €
%
Belfast Byway Jethelm

Scorpion

Belfast Byway Jethelm

189,90 €   129,00 €
%
CE Modularhelm 'FXRG'

Harley-Davidson

CE Modularhelm 'FXRG'

589,00 €   399,00 €
ECE Integralhelm 'Camelot'

Harley-Davidson

ECE Integralhelm 'Camelot'

429,00 €
ECE Helm 3/4 'Maywood'

Harley-Davidson

ECE Helm 3/4 'Maywood'

199,00 €
ECE Jethelm 5/8 'Delton'

Harley-Davidson

ECE Jethelm 5/8 'Delton'

149,00 €
%
ECE FXRG Integralhelm 'Renegade'

Harley-Davidson

ECE FXRG Integralhelm 'Renegade'

629,00 €   299,00 €
ECE Integralhelm 'Frill'

Harley-Davidson

ECE Integralhelm 'Frill'

209,00 €
ECE 2in1 Jethelm 'Sportglide'

Harley-Davidson

ECE 2in1 Jethelm 'Sportglide'

329,00 €
%
ECE Integralhelm

Harley-Davidson

ECE Integralhelm

439,00 €   299,00 €
%
CE Integralhelm

Harley-Davidson

CE Integralhelm

289,00 €   169,00 €
ECE Helm 2in1, Pilot II

Harley-Davidson

ECE Helm 2in1, Pilot II

239,00 €

Dein Style, Dein passender Helm

Egal, ob Retro Style oder Integralhelm – bei uns findest Du ganz verschiedene Sturzhelme der Marken Harley-Davidson, Scorpion, DMD und Premier. Folgende Helmarten haben wir für Dich im Angebot:

Jethelme gehören zu der beliebtesten Sorte Sturzhelm, da er durch die freibleibende Kinn- und Gesichtspartie Bikerinnen und Bikern ein maximales Gefühl an Freiheit bietet. Jedoch gilt es zu beachten, dass der Sturzhelm diese Gesichtspartien auch nicht ausreichend schützt. Dennoch stellt sich beim Jethelm ein einmaliges Gefühl ein, wenn man den Wind im Gesicht spürt, weshalb er sich besonders gut für einen sommerlichen Ausritt eignet. Außerdem ergänzt der Jethelm perfekt jeden Retro Style.

Dem Jethelm gegenüber steht der Integralhelm. Maximaler Schutz aller Gesichtspartien ist seine Stärke. Durch eine Bedeckung der Kinnpartie passt sich der Helm gänzlich an Deinen Kopf an, was für einen maximalen Halt sorgt. Durch die Abdeckung der Gesichtspartien, welche beim Herunterklappen des Visiers vollständig gegeben ist, ist es beim Kauf wichtig auf eine gute Belüftung des Helmes zu achten. Ästhetisch passt der Integralhelm vor allem eher zu einem moderneren Biker Style.

Mit dem Modularhelm, auch als Klapphelm bekannt und dem Dual-Modularhelm, auch Hybridhelm genannt haben wir zusätzlich noch zwei echte Allrounder im Angebot. Der Modularhelm kann offen getragen werden und durch die freie Kinnpartie somit mehr Freiheit bieten. Eine kleine abgedunkelte Sonnenblende schützt dennoch Eure Augenpartie vor Insekten oder Schmutzteilchen und ungünstigen Sonneneinstrahlungen. Bei Herunterklappen des Visiers entfaltet der Helm seinen vollen Schutz und deckt jede Gesichtspartie vollständig ab. Der Dual-Modularhelm überzeugt durch seinen herausnehmbaren Schutz für die untere Gesichtspartie. Auch hier ist das Visier klappbar, sodass man den Sturzhelm auch hier je nach Herausforderung und Witterung anpassen kann. Auch in Sachen Style sind die beiden Helmarten mit fast allem gut kombinierbar.

Je nach Vorhaben solltest Du bei Deinem Sturzhelm auch darauf achten, welche Verschlussart er hat. Die gängigen Verschlussarten sind der Klickverschluss, Ratschenverschluss und Doppel-D-Ring Verschluss.

Um den Helm Deinen Style noch individueller anzupassen haben wir auch passende Aufkleber im Sortiment.

Sicherheit – das gilt es zu beachten

Stürze ohne Helm sind lebensgefährlich – nicht umsonst gibt es eine Helmpflicht. Damit Dein neuer Sturzhelm Dich aber auch vollumfänglich schützt, gilt es auf die Passform zu achten. Der Helm muss bequem aber auch rutschfest am Kopf anliegen. Für Brillenträger gilt es die Sehhilfe bei der Anprobe unbedingt zu tragen, beziehungsweise diese bei der Bestellung zu berücksichtigen. Selbstverständlich wurden alle Helme, die wir zum Kauf anbieten, vom Hersteller anspruchsvollen Tests unterzogen. Zusätzlichen Schutz bieten Dir die genormten ECE 22/05 zertifizierten Helme, welche in manchen europäischen Ländern sogar verpflichtend sind. Für weitere Tipps und Beratung stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Die perfekte Pflege für Deinen Helm

Ein guter Helm ist jahrelang Dein treuer Begleiter! Damit er aber auch möglichst lange hält, gilt es ihn aber auch gut zu pflegen.

Bevor Du Deinen Sturzhelm reinigst, solltest Du ihn auf eingetrockneten Schmutz überprüfen, damit dieser beim Putz nicht die Helmoberfläche zerkratzt. Wenn Dein Helm ein Visier hat, so rät es sich dieses bei der Reinigung ausbauen und es mit einem Brillenputztuch zu säubern.

Weiterhin solltest Du beim Putzen des Helmes keine chemischen Mittel verwenden, da durch diese jedes Material früher oder später Schäden davon trägt. Seifenlauge ist dafür eine materialschonende, aber genauso effiziente Alternative. Helmpolster lassen sich ebenfalls gut mit Schaum aus Seifenlauge oder mildem Haarshampoo waschen. Du kannst es aber genauso gut auch bei 30 Grad im Schonwaschgang ohne Schleudern in der Waschmaschine säubern.

Beim Reinigen des Helms solltest Du je nach Modell auch immer die Belüftung im Helm auf Insekten, Abrieb oder anderen Schmutz kontrollieren, da dies die Luftzufuhr behindern kann.

Zuletzt gilt es zu beachten, die Helmteile sorgsam und vollständig bei konstanter Temperatur trocknen lassen.